innenraumgestaltung in Bergamo/ I

luca> projekt 10_2006

Projektgröße: 50 m2

Metallbänder vereinen Möbel und Räume

Ein Projekt für Luca Moriggi (ing) aus Bergamo.

Die Räume sollten offener wirken. Die Küche von 3m x 4,20m und das Wohnzimmer: vereinte Räume mit visueller Trennung. Der prinzipielle Farbton für das EG ist rot. Die gewählten Materialien sind Corten-Stahl, Milchglas und schwarzes Holz. Der Trennschrank von 2,20m x 2,20m x 0,50m ist, sowohl von der Küche, als auch vom Wohnzimmer aus bedienbar. Ein Klapptisch kann einen alltäglichen Essraum bilden. Die Corten-Stahl-Bänder stellen, die Schrankstruktur bildend, eine Kontinuität her. Die restliche Küche ist weiß. Im Wohnzimmer entsteht ein Ferseh- und Kaminbereich mit dem wiederkehrendem Rot.